Großes Interesse war auch an der 2. Wegkreuz-Tour

66 Interessierte verfolgten gespannt dem Bericht von Rudi Lang...

2. WegkreuzTour

Großes Interesse war auch an der 2. Wegkreuz-Tour rund um die Staffelbild-Kapelle. 66 Interessierte verfolgten gespannt dem Bericht  von Rudi Lang über die Staffelbild-Kapelle, vom Wegkreuz der Hl. Maria bis hin zur Kapelle Staffelbild, einem Kleinod der Kirchengeschichte.

Die Wegkreuze dieser Gegend und die Geschehnisse aus dem 17. Jahrhundert bis heute prägen Oberteuringen. Über die Entstehung der evangelischen Gemeinde, die gelebte Ökumene, die polnischen Gräber aus dem Weltkrieg auf dem katholischen Friedhof, ging es bis hin zu den Wegkreuzen der „Schönstatt-Mütter“, allesamt Gedenkstätten, welche die Vorübergehenden anregen, zu Gebet und Stille anzuhalten.